Digitalisierung im Kfz-Betrieb

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich Online-Marketing und dem Einsatz von Social Media in Kfz-Unternehmen.

Studie Online-Marketing und Social Media in Kfz-Betrieben

Hierzu habe ich gemeinsam mit dem Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe e.V. (ZDK) eine Studie erstellt, die herausfinden wollte, wie die deutschen Autohäuser und Werkstätten bei den Themen Online-Marketing, Website, Social Media und Mobile Marketing aufgestellt sind.

Die Ergebnisse sind hier zu finden.

 

Teilnahme am mobile.de Weckruf (November 2015)

mobile-2015-2 mobile2015-1
Zum Thema Online-Bewertungen von Autohäusern fand auf dem mobile.de Weckruf 2015 eine rege Diskussion statt.
(eigene Bilder)

Teilnahme an der Denkfabrik „Automobile Wertschöpfungsketten im Wandel“ (Juli 2017)

Bei der Veranstaltung von Bayern Innovativ drehte sich bei unterschiedlichen Vorträgen an diesem Tag in Nürnberg alles um die Zukunft von automobilen Wertschöpfungsketten, Herausforderungen durch den Mobilitätswandel und neue Technologien wie Connected Cars. Ich gab dabei einen Überblick über die digitale Transformation in der Branche und die Auswirkungen auf die verschiedenen Marktplayer auf dem deutschen Markt. Basis dafür war mein Blogartikel zur digitalen Transformation in der Automobilbranche.

Hier gibt es weitere Informationen zur Denkfabrik Automobile Wertschöpfungsketten im Wandel sowie Fotos der Vorträge.

 (Foto: Jennifer Reitz-Zettler)
  • denkfabrik Nürnberg Juli 2017

    denkfabrik Nürnberg Juli 2017

  • denkfabrik Nürnberg Juli 2017

    denkfabrik Nürnberg Juli 2017

  • denkfabrik Nürnberg Juli 2017

    denkfabrik Nürnberg Juli 2017